Bei welchen Sportarten verbrennt man am meisten Kalorien?

steht für hochwertige, unabhängige Inhalte und Hilfestellungen rund um das Thema Gesundheit und Krankheit. Bei uns finden Sie Antworten auf Fragen zu allen wichtigen Krankheitsbildern, Symptomen, Medikamenten und Wirkstoffen. Außerdem bieten wir hilfreiche Informationen zu Ihrem Arztbesuch, indem wir über Behandlungen und Untersuchungen aufklären.

Allerdings sind die Nahrungsergänzungsmittel in der Regel recht kostspielig. Mit einer Ernährungsumstellung können auch ohne Präparate constructive Ergebnisse erzielt werden.

Unsere Inhalte sind genau recherchiert, auf dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Forschung und verständlich erklärt. Dafür sorgt unser Team aus Medizinredakteuren und Fachärzten. Natürlich finden Sie bei uns auch alles Wissenswerte zu Schwangerschaft, Familie, Sport und Ernährung sowie News zu aktuellen Gesundheitsthemen und eine Vielzahl an Selbsttests. Unsere Experten-Foren geben Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Gesundheitsfragen zu diskutieren.

Laut wissenschaftlichen Studien okönnen Präparate ebenfalls eine optimistic Wirkung haben. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Retinol (Vitamin A) und Koffein enthalten sind.

Wer von Natur aus ein schwaches Bindegewebe besitzt, wird sie wohl nie ganz losbekommen – auch nicht durch regelmäßigen Sport. Das bedeutet allerdings nicht, dass sich gegen die Dellen nichts unternehmen lässt. Ein normales Gewicht, eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung helfen dabei, die Dellen abzumildern und das Hautbild zu bessern. Sinnvoll sind auch spezielle Bindegewebsmassagen und Lymphdrainagen. Diese erzielen jedoch nur kurzfristige Effekte und müssen regelmäßig angewandt werden.

Studien haben gezeigt, dass Cellulite vermehrt bei Frauen auftritt, deren Körper übersäuert ist. Im Gegenzug dazu kann die Orangenhaut am Oberschenkel jedoch auch durch vitaminreiche und basisch wirkende Lebensmittel eingedämmt werden.

You might also like